www.tuerenfuxx.de

Eiche Schlossdielen

Landhaus- und Schlossdielen aus massiver Eiche: Große Auswahl an Sortierungen, Abmessungen und Oberflächen. Die Struktur ist je nach Standort und Alter unterschiedlich, gewöhnlich gerad- bis drehwüchsig, die Textur ebenfalls unterschiedlich von feinjährig bis grob. Das Holz schwindet wenig und ist sehr dauerhaft. Es ist sehr gerbstoffhaltig und wird durch Eisenteile stark verfärbt. Die im Holz enthaltene Gallussäure frisst Eisennägel an. Eichenholz ist schwer, fest, hart und zäh. Es übertrifft an Festigkeit, Elastizität und Haltbarkeit alle anderen europäischen Holzarten, mit Ausnahme der Lärche. Es lässt sich leicht spalten und mit allen Werkzeugen gut und leicht bearbeiten. Gehobelte Flächen werden sehr glatt und lassen sich oberflächenmäßig mit allen Mitteln gut behandeln. Ja nach Struktur unterschiedet man "milde" und "harte" Eiche. Je breiter die Jahresringe sind, je härter und schwerer ist das Holz; je enger die Jahresringe sind, je leichter und milder ist das Holz. Verwendung des Holzes für Parkett und Fußboden.

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2